NEW NEWSletter

CHECK OUT THIS OPEN CALL  –  deadline still open!

DEADLINE EXTENDED — OPEN CALL / Design ² = 100 cm * 100cm

CHECK OUT THIS GREAT WORKSHOP

DEEP RELAXATION – Journey inside yourself

Yoga Workshop by Sara De Santis (IT/AT) Awareness Practitioner 

and  Live Music by CHRIS | Handpan (A-Vienna)

      28.05.2019      10:00 – 12:00      Atrium / Vordere Zollamtsstraße 7

A yoga and live music Sundae designed to engage, challenge and amuse the participants. Through a physical work based on different approaches like Yoga and Gyrotonic®, we are going to explore our body, the space around us and the sound.
In the class, we will focus on a continuous movement with minimum interruptions that will lead us into a meditative state. Live music will play an important role in our journey,
guiding us through our research of body, space and breath.
This class will transport you into a state of deep connection of both your core and the space. Through a well-aligned flow, you will raise your mobility and capacity of sensing the space not only around your but inside your joints.

Open to practitioners that are aiming to discover their body in a subtle but challenging way.

The lesson will be held in English.
www.saradesantis-dance.com
www.chris-handpan.com

CHECK OUT THIS OPEN CALL FOR AN INTERNSHIP @ZKU in BERLIN

Praktikum im Bereich Kommunikation

Das Zentrum für Kunst und Urbanistik sucht zum 15. Juni 2019 eine/n Praktikantin/en im Bereich Kommunikation.

Das ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik ist ein im Jahre 2012 gegründeter, unabhängiger Denk- und Produktionsraum in einem ehemaligen Güterbahnhof in Moabit, Berlin. Es versteht sich als Labor intermedialer und interdisziplinärer Aktivitäten, die sich künstlerisch und wissenschaftlich mit dem Phänomen Stadt auseinandersetzen.

Ein Praktikum im ZK/U Berlin eröffnet Einblicke in die Arbeit eines Vereins, der gleichzeitig die Trägerschaft für ein „Artist-in-Residence“ Programm mit 14 Wohnungen/Ateliers übernimmt, sowie in die Organisation und das Marketing von interdisziplinären Events.

Derzeit bieten wir Praktikastellen in der Kommunikationsabteilung, sowie in der Künstler*innenresidenz an.

Kernpunkte eines Praktikums in der Kommunikationsabteilung

  • Recherchetätigkeiten, Verfassen und Bearbeiten von Pressetexten und Pressematerialien (wie z. B. der Pressemappen, Pressemeldungen und Pressefotos)
  • selbständige Medienbeobachtung (Online, Print und Hörfunk), die Pressedokumentation, das Erstellen des täglichen Pressespiegels und die Pflege des Presse-Archives
  • selbstständige Betreuung von Social-Media-Kanälen 
  • Assistenz bei der Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen
  • Bearbeitung allgemeiner Presse-Anfragen und Bürotätigkeiten 
  • Pflege der hauseigenen Datenbank 
  • Zusammenarbeit mit einem internationalen Team aus den anderen Bereichen des ZK/U

Kernpunkte eines Praktikums in der Künstlerresidenz

  • Planung und Organisation des dauerhaften „Artist-in-Residence“ Programmes
  • Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von begleitende Veranstaltungen und Projekte
  • individuelle Betreuung von Künstler*innen und Wissenschaftler*innen in engem Austausch
  • Unterstützung des Bereiches Promotion und Event
  • eng verschränkte Arbeit in einem internationalen Team

Voraussetzungen

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • relevantes Studienfach oder starkes persönliches Interesse an der Arbeit im ZK/U
    • Interesse an Kunst und gesellschaftlichen Fragen
    • schnelle Auffassungsgabe und Handlungsbereitschaft
    • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit aus eigenem Antrieb heraus
    • vier Arbeitstage pro Woche bei einem Praktikumszeitraum von mindestens zwei Monaten
    • ein Förderprogramm, um ein Praktikum zu finanzieren (Leonardo, Erasmus, Grundtvig etc.) oder ein Pflichtpraktikum während eines Studiums

von Vorteil

       Indesign- und/oder Photoshop-Kenntnisse

       keine Scheu auch einmal anzupacken

 https://www.zku-berlin.org/opportunities/
http://www.zku-berlin.org
km@zku-berlin.org

 

CHECK OUT THIS  EVENT

queerfeministische tage | queer feminist days

save the date: 5th – 8th June

at Angewandte garden.

workshops | performances | lectures | café | & more

program tba soon.

organized by qfm

This entry was posted in Informativ. Bookmark the permalink.