International Day of Persons with Disabilities // Internationale Tag der Menschen mit Behinderung

//deutsch unten//

On December 3rd the International Day of Persons with Disabilities raises awareness and promotes the rights and well-being of persons with disabilities. According to the WHO 15 percent of the world’s population, or more than 1 billion people, are living with a disability. Millions of people are currently living with a disability that is not immediately apparent. Here we set a sign for the importance of removing barriers for all people living with a disability, both visible and invisible.

According to barrierefrei.at, about 14 percent of all students at the Uni Wien consider themselves as impaired in regard to their studies. The situation at the Angewandte is unknown. We show our solidarity with all students who experience barriers in their studies! On the following pages you can find useful content on that matter:

Link: hufak Service Content on studying with impairments, helpful informations and links for students with impairments / disabilities / chronic diseases, and a collection of disability studies in the context of studying, art, and gender.

/deutsch/

Am 3. Dezember ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung, an dem öffentliches Bewusstsein für die Rechte und das Wohlergehen von Personen mit Behinderungen geschaffen und gefördert werden soll. Laut WHO sind 15 Prozent, das sind mehr als eine Billion Menschen, von Behinderungen betroffen. Millionen Menschen leben mit Beeinträchtigungen / Behinderungen, die nicht offensichtlich sind. Wir setzen hier ein Zeichen für die Wichtigkeit, Barrieren abzuschaffen für alle Menschen mit Behinderungen, sichtbaren und unsichtbaren.

Laut barrierefrei.at schätzen sich 14 Prozent aller Studierenden der Uni Wien als beeinträchtigt in Bezug auf ihr Studium ein. Für die Angewandte liegen keine Daten vor. Wir solidarisieren uns mit allen Studierenden, die die Erfahrung von Barrieren im Studium machen! Auf den folgenden Seiten findet ihr nützliche Links und Informationen zum Thema:

Link: hufak Service-Seiten zu “Studieren mit Beeinträchtigungen”, hilfreichen Informationen und Links für Studierende mit Beeinträchtigungen / Behinderungen / chronischen Erkrankungen, und eine Sammlung von Disability-Studies im Kontext von Studieren, Kunst und Gender.


This entry was posted in Informativ, Uncategorized. Bookmark the permalink.