Frühstücksreihe

abch_mailLiebe Studierende der Angewandten,
Die hufak lädt euch zum Frühstück im Freien ein!

Am Montag beginnt unsere regelmäßige Frühstücksreihe.
Bei Kaffee, Tee und Orangensaft könnt ihr mit uns eure Anliegen besprechen.
Außerdem informieren wir euch über die bevorstehenden ÖH-Wahlen.

Aja, und Essen gibt’s auch – das alles selbstverständlich gratis.

Link zum facebook-Event
#1 — 20. April 2015, 9:30 Uhr
, Garten Hauptgebäude
#2 — 21. Mai 2015, 9:30 Uhr, Garten Hauptgebäude
(weitere Termine folgen)

Wir freuen uns schon!
Bis Montag, euer hufak-Team

————————

ÖH Wahlen vom 19. – 21.Mai 2015

in den Räumlichkeiten der Rechtsabteilung, Fersteltrakt, Erdgeschoss
Hauptgebäude der Universität für angewandte Kunst
Oskar-Kokoschka Platz 2, 1010 Wien

mehr Infos zu den Wahlen:
http://hufak.net/oeh-wahlen-2015/
http://wahl.oeh.ac.at/

 

 

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar

YOGA mit Maria und Marit

hufak_semester_mail_2015

DT ☞ Liebe Studierende,
EN ☞ Dear students,

DE☞Es ist wieder Zeit für Yoga! Ihr könnt immer dienstags von 08:45-09:45 Uhr wieder im großen, gemütlichen Hörsaal 2 mit einem von uns Yoga machen. Leider können wir dieses Semester nur Vormittagstermine anbieten. So könnt ihr dann aber fit in einen langen Kreativtag starten. Der frühe Vogel fängt den Wurm!
Genaue Daten findet ihr unten. Wir passen uns dabei eurem Level an, erklären die Basics aber besonders noch mal am Anfang des Semesters. Maria wird ihre Übungen in English anleiten und Marit in Deutsch. Da aber vieles vorgemacht wird, sollte es kein Problem sein dem Kurs zu folgen, auch wenn ihr nicht alles versteht. Bitte bringt gemütliche Kleidung, in der ihr euch bewegen könnt und eure Yogamatte mit, wenn ihr eine habt, da wir leider nur wenige zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf die kommenden Yogastunden!
Maria und Marit

EN ☞ It’s time for Yoga! You can join the course every Tuesday from 8:45 am till 9:45 am at Hörsaal 2. This semester we can only offer morning classes, so better get up early and start your day with a refreshing yoga class! It will give you all the energy you need for a long and creative day at Angewandte.
Maria will do the classes in English and Marit in German. As everything will also be shown, it shouldn’t be a problem to follow the class even if you don’t understand a word. We will start slowly with a lot of explanations in the beginning and speed up towards the end of the semester, but will always react on your level. Please bring comfortable clothes in which you can move freely and a yoga mat if you have one, as there are only few we can provide.

Looking forward to seeing you on Tuesday!!
Maria and Marit

14.04.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
21.04.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
28.04.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
05.05.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
12.05.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
19.05.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
02.06.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2
09.06.2015 – 08:45- 09:45 | Hörsaal 2

☞ WHERE? at Hörsaal 2
☞ MORNING Tuesday, 08:45 to 09:45 am

☞ Please bring a yoga mat if you have one.
☞ You don’t need to pay anything.
☞ Maria teaches in English.
☞ Marit teaches in German.

 

 

Veröffentlicht unter Informativ, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

ÖH Wahlen 2015

Von 19. – 21. Mai sind wieder ÖH-Wahlen. Die ÖH ist deine gesetzliche Interessensvertretung und die bestimmt, wie die Vertretungsarbeit der kommenden beiden Jahre aussehen wird.

WANN?
19. Mai 2015
8:30–16:30 Uhr
20. Mai 2015 9:00–17:00 Uhr
21. Mai 2015 8:30–16:30 Uhr

WO?
in den Räumlichkeiten der Rechtsabteilung, Fersteltrakt, Erdgeschoss
Hauptgebäude der Universität für angewandte Kunst
Oskar-Kokoschka Platz 2, 1010 Wien

WAS KANN ICH WÄHLEN? – STUDIENVERTRETUNG
Die Wahl zur Studienvertretung ist eine Personenwahl, d.h. es werden direkt Kandidatinnen und Kandidaten als Vertretung für eine bestimmte Studienrichtung gewählt. Sie setzt sich, je nach Anzahl der Studierenden, aus 3 oder 5 Personen zusammen und ist direkte Anlaufstelle für Studierende der jeweiligen Fachrichtung. Zusammengefasst kannst du 3 bzw. 5 Personen – je nachdem wie groß deine Studienrichtung ist – wählen. (Quelle http://wahl2015.oeh.ac.at/?page_id=18)

WAS KANN ICH WÄHLEN? – HOCHSCHULVERTRETUNG
Die Hochschulvertretung vertritt die Anliegen der Studierenden gegenüber der öffentlichen Universität/Fachhochschule/Pädagogischen Hochschule/Privatuniversität und den Ministerien. Hier können Studierende nur eine Liste wählen und keine Einzelpersonen. Zur Wahl treten hier verschiedene Fraktionen und Listen an, die dann je nach Wahlergebnis Mandatarinnen und Mandatare (je nach Größe der Hochschule sind 9-27 Mandate zu vergeben) in die Hochschulvertretung und -gremien (Senat, FH Kollegium, o.ä.) entsenden. Die Hochschulvertretung wird, je nach Wahlergebnis, von Vertreterinnen und Vertretern der jeweiligen Liste besetzt und ist das höchste Gremium, bei dem Studierende ein Mitwirkungsrecht in der Hochschule besitzen. (Quelle http://wahl2015.oeh.ac.at/?page_id=20)

Mehr allgemeine Infos findest du auf der offiziellen Seite zur Wahl 2015 der ÖH Bundesvertretung -> wahl2015.oeh.ac.at

 

IHR MÖCHTET MIT EINER LISTE KANDIDIEREN?
Hier das Formular zum Download:
Wahlvorschlag Hochschulvertretung

Hier das Formular für Unterstützungserklärungen:
Unterstützungserklärung Hochschulvertretung

IHR MÖCHTET ALS STUDIENVERTRETUNG KANDIDIEREN?
Hier das Formular zum Download:
Bekanntgabe der Kandidatur zur Studienvertretung


WEITERE INFOS ZUM DOWNLOAD:

Verlautbarung Fristen und Termine

HSWO 2014

HSG 2014

 

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung Referat

Wir suchen motivierte Menschen für unser Team, die sich in der HochschülerInnenschaft für die Interessen der Studierenden engagieren wollen. Für eure Arbeit können wir eine monatliche Aufwandsentschädigung bieten.
Meldet euch bei uns! Ab sofort bis zum Semesterbeginn: bewerbung@hufak.net
Für folgendes Referat suchen wir eine neue Besetzung:

Referat für Kommunikation
– Wartung und Erstellung der digitale Kommunikationskanäle
– Betreuung der internen Infrastruktur

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar

For Your Information:

HUFAK Einnahmen- Ausgaben-Rechnung 2014 zum Download:
ear_web14

HUFAK Budget 2014/2015 zum Download:
Budget1415web

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar

SURVIVAL KIT für Kunststudierende

survival15

Once again the ÖH is organizing the SURVIVAL KIT for students of the arts and artists! Like last year it is a collaboration between the ANGEWANDTE and the AKADEMIE der bildenden Künste Wien.

On two days, information about important issues such as social and health insurance, scholarships, grants and emergency support, employment law and rights, tax advice, student visa support, copyrights will be presented by knowledgeable experts from institutions and organizations. There will be free food!


SURVIVAL KIT 2015

>>Mi, 11.03.2015
Akademie der bildenden Künste Wien
Schillerplatz 3
Sitzungsaal

15:00 – 15:50 Take the Chance! ÖH- und Unifördermöglichkeiten für Projekte und Soziales Hochschüler*innenschaft Akbild & HUFAK

16:00 – 16:50 Visa struggle – WTF! How to get through the bureaucracy of “Aufenthaltstitel”, “Arbeitserlaubnis”, “Visum”
Ibrahim Basar / Helping Hands

16:50 – 17:35 Imbiss

17:35 – 18:25 Prekäre Arbeitsverhältnisse – ist das eigentlich legal? Was sind Deine Rechte? “Eine Einführung in das Arbeitsrecht. Beschäftigungsverhältnisse, Vertragsformen, Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und -nehmer_innen”
Alexander Leitner / Arbeiterkammer

18:35 – 19:25 Doppelt zahlen – ernsthaft? “Doppelt zahlen – ernsthaft? Sozialversicherung für Künstler_innen (inklusive KSVF-Zuschuss) im Überblick”
Daniela Koweindl / IG Bildende Kunst


>>Donnerstag  12.03.2015
Universität für angewandte Kunst Wien,
Oskar Kokoschka-Platz 2, Roter  Lichthof

15:00 – 15:50 Stipendium, Beihilfen etc …! Wer kriegt was?
Stipendien und Beihilfen im Überblick
Armin Brunner / Stipendienstelle Wien

16:00 – 16:50 Weniger Chaos mehr Geld. Ein kollektiver Steuerberatungstermin für alle die sich nicht zurechtfinden im Wirrwarr der Paragrafen.
Doris Krenn / Selbständige Steureberaterin

16:50 – 17:35 Imbiss Pause

17:35 – 18:25  (Projekt)fördermöglichkeiten durch Land und Bund
Gerhard Kettler  / Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

18:35 – 19:25 Copyright/Copyleft/ CreativeCommons/AntiCopyright
Ein Einblick ins UrheberInnen  Recht sowie in Theorie und Praxis verschiedener Alternativmodelle + Praxisbezogene Konzepte &  Alternativen
Magdalena Reiter / Open Design – Creative Commons

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungsreihe: BURSCHIS AUSFUCHSEN – warum und wie den Wiener Akademikerball verhindern

burschis

(eine Veranstaltungsreihe der Hochschüler_innenschaften
Universität für Angewandte Kunst und Akademie der Bildenden Künste)

28.01. / 16 Uhr // Transpis und Schilder malen
/ 19 Uhr // Verhalten auf Demos & Blockadetraining
Akademie der Bildenden Künste
Schillerplatz 3, ÖH-Büro / Sitzungssaal (EG)

04.02. / 19 Uhr // Antirepression nach der Demo
Akademie der Bildenden Künste
Schillerplatz 3, Sitzungssaal (EG)


past events:

07.01. / 19 Uhr // Infoveranstaltung Burschenschaften
Universität für Angewandte Kunst,
Oskar-Kokoschka-Platz 2, Lichthof A (EG, Altbau)

13.01. / 19 Uhr // Geschichte des Balls und der Proteste
Universität für Angewandte Kunst,
Oskar-Kokoschka-Platz 2, Hörsaal 4 (1. St., Altbau)

19.01. / 19 Uhr // Rechtshilfe-Infos für Demos
Universität für Angewandte Kunst,
Expositur Vordere Zollamtsstraße 3, Raum 15 (EG)

 

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar

DIY SEX TOY WORKSHOP

DRUCK_hufak_poster_sextoy02

Veröffentlicht unter Informativ | Hinterlasse einen Kommentar